Karibik & Mexiko 1 Reisetagebuch

Reisetagebuch AIDAluna: Tour Karibik & Mexiko 1

Tag 4 – Zweiter Seetag – 21.11.2017

Wir sind auf der Route von Jamaika zur Insel Cozumel bei Mexiko.

Das Wetter hat über Nacht aufgeklart und es ist recht warm. Sonnenbrandgefahr für unvorsichtige norddeutsche Manslüt bei 100%.

Da wir morgen früh die Schnorcheltour auf dem Programm haben, sollte ich meine Haut trotzdem etwas der Sonne aussetzen um sie daran zu gewöhnen.

Daher gibt es heute auch nicht viel berichtenswertes.

 

Um die Kollegen daheim etwas aufzulockern, schickte ich denen ein paar Bilder von den Desserts. Schließlich wusste ich, dass am kommenden Tag das gemeinsame Mittagessen von einem Bringdienst auf den Plan stand. Manchmal bin ich gemein, ich weiß.

Einer der Kollegen ist ein Genießer von verschiedenen Käse-Sorten. Daher schickte ich ihm Bilder von einer der Käse-Theken vom heutigen mittag.

Ob er erraten könne, welche Sorten es seien:

Auflösung von oben/link nach unten/rechts: Chedar Windsor Red, Le Rochoise (Kuhmilchkäse, pasteurisiert),Edelpilzkäse Danish Blue, Camembert René Eugene).

Dies war übrigens nur eine Theke. Am Abend gab es wieder andere Sorten.

Kennst du ein Schiff, kennst du jedes Essen?

Übrigens: auch wenn auf allen Schiffen der AIDA das Essen immer sehr gut war und ist, so ist es doch auch nicht immer gleich. Ob AIDAcara, AIDAdiva oder nun AIDAluna merkt man doch auch, dass es gewisse individuelle Schwerpunkte in der Küche und somit wohl bei den Chefkochs gibt.

Ähnliches gilt für die Tourguides und Entertainment Leute. Statt überall nach gleichem „Schema F“ scheint es bei der AIDA zwar einen durchaus festen Rahmen zu geben, dieser erlaubt aber wohl doch, dass jedes Schiffsteam doch auch Freiheiten hat.

Ich finde das gut.