xwolf

Das Schiff wurde als viertes von sieben nahezu baugleichen Schiffen der Sphinx-Klasse auf der Meyer Werft gebaut. Im Vergleich zu den drei vorher gebauten Schiffen, der AIDAdiva, AIDAbella und AIDAluna, wurde der Bauplan bei der AIDAblu und den folgenden Schiffen dieser Klasse um ein halbes Deck erweitert, so dass es mit 71.304 BRZ vermessen wurde und auch 1,44 m länger ist als die AIDAdiva.

Ich war in meiner Tour „Mauritus, La Reunion, Seychellen und Madagaskar“ im Dezember 2018 an Bord.

Schiffsdaten

Flagge Italien
Schiffstyp Kreuzfahrtschiff
Klasse Sphinx-Klasse (modifiziert)
Rufzeichen IBWX
Heimathafen Genua
Eigner Costa Crociere
Reederei AIDA Cruises
Bauwerft Meyer Werft, Papenburg
Baunummer S.680
Baukosten ca. 350 Mio. EUR
Bestellung 12. Juni 2007
Kiellegung 25. Juli 2007
Taufe 9. Februar 2010
Stapellauf 11. Juli 2009
(Ausdockung 5. Januar 2010)
Übernahme 4. Februar 2010
Schiffsmaße und Besatzung
Länge
253,33 m
Breite 32,2 m
Tiefgang max. 7,3 m
Vermessung 71.304 BRZ
Besatzung 607
Maschinenanlage
Maschine Dieselelektrischer Antrieb,
2 × elektr. Propellermotoren
Maschinenleistung 25.000 kW (33.991 PS)
Höchstgeschwindigkeit 21,8 kn (40 km/h)
Energieversorgung 4 × Dieselmotor
Generatorleistung 36.000 kW (48.946 PS)
Propeller 2 (5-Blatt-Festpropeller, Balance-Ruder)
Transportkapazitäten
Zugelassene Passagierzahl 2.500 auf 12 Passagierdecks
Sonstiges
Klassifizierungen DNV GL
Registriernummern IMO 9398888

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet um zu ermitteln, welche Seiten und Inhalte beliebt sind oder eher langweilig ankommen. Hierzu wird u.a. Google Analytics verwendet; Diese Statistik ist jedoch so eingestellt ist, dass keine persönlichen Daten gespeichert werden.
Durch weitere Nutzung der Seite ohne Änderung der Cookie-Einstellungen oder durch Klick auf "Akzeptieren", wird diesem zugestimmt.
Weitere Informationen hierzu werden im Absatz Datenschutz des Impressums erläutert.

Schließen